Sommerfest im Rathaus

Tatsächlich, ich war eingeladen, zum parlamentarischen Sommerfest im Rathaus! Als Mitglied der Finanzdeputation gehöre ich zur Fraktion, und damit zum ersten Mal eingeladen, im Rathaus an einem Fest teilzunehmen, sieht man vom 100. Internationalen Frauentag ab, an dem ich leider im Urlaub war.

Diesmal nicht, aber: Was ziehe ich an? 🙂

Es war toll, eine schöne, gelöste Stimmung, und man wundert sich, wen man nach zwei Jahren aktiver Politik schon alles kennt (und auch wieviele noch nicht!). Es hat nicht geregnet, und der Abend war geprägt durch ein Umkreisen des Brunnens und immer wieder Leute treffen, mit denen man schnackt und viel Spaß hat: Toll, ich freue mich schon auf das nächte Jahr, und dann bin ich auch vorher nicht so aufgeregt 🙂